Ken Stutzmann

Ken Stutzmann

Ihr Kandidat für Beindersheim

Die Frankenthaler Straße ist die Hauptverkehrsader in Beindersheim. Und wer während des Berufsverkehrs mal versucht hat, die Straße zu überqueren, weiß was das bedeutet: ungefährlich ist das derzeit wahrlich nicht! Die Meisten werden mir beipflichten, dass nach wie vor hier viele Fahrzeuge viel schneller unterwegs sind, als es die Verkehrssituation eigentlich verlangt. Und die wenigsten […]

Mehr lesen

Heute Nachmittag war ich mit insgesamt acht Kandidaten unserer Liste für den Ortsgemeinderat vor Ort im Schlittweg. Wir haben gemeinsam über die Politik der SPD in Beindersheim informiert. Insbesondere die Themen Verkehrsbelastung, Parkplatzsituation und Grundwasseranstieg machen den Bürgerinnen und Bürger Sorgen. Aber auch die Kerwe als wichtiger Punkt des Zusammenlebens im Dorf beschäftigt die Menschen. […]

Mehr lesen

Wer die richtigen Entscheidungen treffen will, der braucht auch die richtigen Informationen. Daher waren viele Mitglieder unseres Ortsvereins am vergangenen Donnerstag in die Seniorenstube gekommen, um sich einen Vortrag über die aktuelle Grundwassersituation in Beindersheim und auch deren historische Entwicklung anzuhören. Gerade vor dem Hintergrund der Einführung des Beregnungsverbands in unserer Gemeinde in den kommenden […]

Mehr lesen

Zwei Themen waren heute besonders interessant: Die Parksituation in der Kirchenstraße Wie am Samstag mit den Anwohnern besprochen, haben wir beantragt, dass wir das Thema noch auf die Tagesordnung für die letzte Sitzung nehmen. Schließlich haben wir ja mit dem Bürgerantrag schon gut ausgearbeitete Lösungsvorschläge, die wir schnell angehen sollten, damit die Betroffenen nicht unnötig […]

Mehr lesen

Heute Mittag war ich bei einem aufwühlenden Termin. Für 14 Uhr hatte ich die Anwohner der Kirchenstraße und interessierte Beindersheimerinnen und Beindersheimer eingeladen, sich mit mir und weiteren Mitgliedern der SPD in Beindersheim in der Kirchenstraße zu treffen. Ziel war es, mit den Anwohnern mögliche Lösungen zu diskutieren, um sie dann im Ortsgemeinderat bei der […]

Mehr lesen